Widerrufsrecht

Inhalt drucken

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen  ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Vom Widerrufsrecht ausgenommen sind:

-Waren, die nach Kundenwünschen konfiguriert worden sind (Im Shop gekennzeichnet mit "Spezielle Konfigurationsvarianten") oder besonders angefertigt wurden.
- Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software wenn beispielsweise bei der Software die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt bzw. geöffnet worden sind.

****Generell vom Widerrufsrecht ausgenommen sind Softwarelizenzen.****


Der Widerruf ist zu richten an:


McLicense GmbH
Luisenstrasse 3, D-63067 Offenbach

vertrieb@mclicense.de
Fax +49 (0)69-173268349

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben.

Ende der Widerrufsbelehrung